Die Seife ist ein Maßstab fur den Wohlstand und die Kultur der Staaten.
- Justus von Liebig

Montag, 2. September 2013

Alepposeife

Heute habe ich meine Seifenschätze geholt und drei letzte Stücke von Alepposeife entdeckt. Sie waren im letzten Jahr gesiedet, d.h. sie sind längst reif. Die natürliche Seife hat das Zimmer mit zartem Duft des Echten Lorbeers gefüllt. Da die Seife mit sehr kleinem Prozent der Überfettung ist, nämlich 3%, eignet sich als eine Schampooseife. So werde ich heute meine Haare verwöhnen. Ein Stück von dieser Seife habe ich noch einem Freund versprochen und schon ist die höchste Zeit, eine neue Alepposeife zu sieden.

Das seltene Öl aus den Beeren des Lorbeerbaums hat antiseptische Eigenschaften, somit eignet sich sehr gut für empfindliche Haut, hilft bei Juckreiz. Olivenölanteil pflegt die Haut besonders sanft. Traditionell wird Alepposeife bei Hautproblemen wie Akne, Neurodermitis und Psoriasis verwendet.

Keine Kommentare:

Kommentar posten