Die Seife ist ein Maßstab fur den Wohlstand und die Kultur der Staaten.
- Justus von Liebig

Mittwoch, 25. September 2013

Schwarze Seife - Birkenteer, Neem und Wacholder

Die Seife mit der Zugabe von Birkenteer wird in Russland seit jeher als Mittel für die gesunde Haut regelrecht verehrt.
Der Teer aus der Rinde eines jungen Baumes ist die wichtigste Zutat, die dieser Seife seine einzigartigen Eigenschaften schenkt. Diese Komponente besitzt hervorragende heilende, antimikrobielle und analgetische Eigenschaften. Sie regt die Durchblütung in den Geweben und verstärkt die Heilungsprozesse. Gerade der pure Teer gibt dieser Seife einen eigenartigen Geruch hinzu, den Geruch der geräucherten Pflaumen.
Holzkohle-Pulver soll den Geruch etwas absorbieren und die Farbe der schwarzen Seife intensivieren.
Es kam noch das Neem-Öl als Pflegekomponente in diese Seife, die auch wirksam gegen Hautkrankheiten ist und es ergänzt die magischen Qualitäten der Teerseife.
Statt Wasser habe ich Fichtenhydrolate und Kieferbrühe genommen sowie Kokosmilch in den SL. Verseiftes Öle sind Oliven-, Kokos-und Shea.
Diese Zusammensetzung wird durch die Zugabe von ätherischen Ölen von
Wacholder, Pfefferminze, Rosmarin und Teebaum 
gekrönt, die die wundersamen Eigenschaften der Teerseife noch ergänzen.

Ich habe mich in diese wundersame Seife verliebt.

Kommentare:

  1. Hallo! Wo kann man diese Seife kaufen und wie viel kostet sie? Danke im Voraus!
    MfG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider habe ich keine Genehmigung zum Verkaufen meiner Seifen. Aber das kommt bald ;)

      Löschen
    2. Oh, schade! Gut, dass Sie bald eine bekommen. Wie viel würde dann diese Seife kosten, ungefähr?
      MfG

      Löschen
    3. Da ich noch nichts verkaufen kann, habe ich mir vorerst keine Gedanken über die Preise gemacht... MfG

      Löschen